Deutschlandstipendium

Was ist eigentlich ein „Deutschlandstipendium“? Expertentipp: Du willst es mit der Bewerbung versuchen und es soll auch klappen mit dem Stipendium? Dann hol dir das E-Book "Geheimnisse der Stipendiumsbewerbung" mit Tipps, Tricks und Praxisbeispielen!

Das Deutschlandstipendium wurde 2011 ins Leben gerufen und ist ein Stipendium, dass direkt von eurer Hochschule vergeben wird. Die Höhe des Stipendiums beträgt dabei monatlich 300 Euro. 150 Euro davon übernimmt der Staat, die anderen 150 Euro private Stifter wie Unternehmen, Privatpersonen etc.

Die Stipendien werden immer nur für zwei Semester bewilligt, man kann sich aber bis zum Ende der regelstudienzeit immer wieder neu darauf bewerben. Die Vergabe der Stipendien erfolgt einkommensunabhängig und ist mit der Förderung nach dem BAföG kombinierbar.

Bewerbungsvoraussetzungen sind je nach Hochschule unterschiedlich – doch meistens liegen sie in folgendem Rahmen:

  • Studierende im ersten Fachsemester mit einem herausragenden Notendurchschnitt im Abitur (Hier wird meist eine Note bis zu einer 1,5 als Voraussetzung akzeptiert)
  • Studierende ab dem 2. Fachsemester, die während ihres Studiums besonders herausragende Leistungen erzielt haben (Das bedeutet, dass man einen Studienschnitt bis 1,5 haben sollte)
  • Masterstudierende, die ihr Bachelorstudium mit einem herausragenden Notendurchschnitt beendet haben (auch hier gilt ein B.A. Schnitt bis 1,5)

Da Noten nicht über alles entscheiden, werden bei der Gesamtbewertung des Potenzials der Bewerber zudem besondere Erfolge, Auszeichnungen und Preise, die in überregionalen, wissenschaftsorientierten Wettbewerben gewonnen wurden beachtet. Darüber hinaus auch besondere persönliche oder familiäre Umstände wie Krankheiten und Behinderungen, die Betreuung eigener Kinder, insbesondere als alleinerziehendes Elternteil, oder pflegebedürftiger naher Angehöriger, die Mitarbeit im familiären Betrieb, studienbegleitende Erwerbstätigkeiten, familiäre Herkunft oder Migrationshintergrund, berücksichtigt.

Hier erfährst du, wie das Motivationsschreiben für die Bewerbung um das Deutschlandstipendium aussehen sollte!

 Du bist auf der Suche nach weiteren einem speziellen Stipendien? Dann bist du auf unseren Stipendien-Für-Seiten genau richtig.

1 thought on “Deutschlandstipendium

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.